Medizinisches Hanföl

Medizinisches Hanföl GenieCBD Wiki

Medizinisches Hanföl

Was genau ist medizinisches Hanföl, und ist dies in Deutschland zulässig?
In unserem heutigen Mini-Beitrag beschäftigen wir uns mit dieser Frage.

Diverse Seiten geben einen Aufschluss darüber, dass CBD auch medizinischen Einsatz findet.
Die folgenden Auszüge geben ausführlicher an, wie CBD in der Medizin eingesetzt werden kann und wird.

CBD (Cannabidiol) ist eines der in Hanf enthaltenen Cannabinoide.
CBD wirkt vorallem auf die CB1-Rezeptoren (die im Gehirn) und zwar so, dass er sie vor Aktivierung schützt.
Damit beruhigt es praktisch das Nerven- und Immunsystem.
Deshalb hilft CBD bei nervlichen und psychischen Problemen w.z.B Stress und Autoimmunkrankheiten, welche im Grunde übermäßige Reaktionen des Immunsystems sind.
CBD – bei welchen Problemen kann es helfen:

CBD kann laut zugänglichen Studien einen Einfluss bei der Behandlung folgender Krankheiten haben:

• Beklemmungserscheinungen und posttraumatischer Stress
• Schizophrenie
• Epilepsie
• Krebs
• Diabetes
• Fettleibigkeit
• Nervenkrankheiten
• Dystonie und Dyskinesie
• Sucht
• Unwohlsein und Brechreiz
• BSE
• Alzheimer Krankheit
• Ischemie
• Entzündungen
• Hepatitis
• Beschädigungen von Gehirn und Leber
• Sepsis
• Hautkrankheiten
• Allergien und Asthma
• Schlafstörungen

Dies ist nur eine sehr kleine Liste dessen was CBD kann bzw. können soll.
Von jetzt schon vielen als Heiliger Gral bezeichnet und belächelt, schwören aber immer mehr Menschen auf CBD.

Leider stehen wir erst am Anfang und es dauert noch bis diverse weitere Studien zu diesem Thema veröffentlicht werden.
Aber dies ist nur eine Frage der Zeit, CBD ist als alternative Heilmethode immer beliebter.
Alternativ haben wir in unserem Shop auch CBD Liquids und Blüten.

Wichtig sei noch zu sagen das:
THC ist in der gesetzlich erlaubten, homöopatischen Konzentration bis 0,2% in Deutschland und vielen EU-Ländern erlaubt.

Quellangabe: cbd-hanfol.eu

WICHTIGE INFO:

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir keinerlei Heilaussagen bzw- zusagen tätigen und dies auch nicht suggerieren wollen.
Unsere Inhalte dienen ausschliesslich der neutralen Information über den Wirkstoff Cannabidiol.
Wir (GenieCBD) erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität oder Richtigkeit.
Unsere Beschreibung darf deshalb keinesfalls eine ärztliche Beratung ersetzen oder zur eigenständigen Behandlung von Krankheiten angewandt werden.
Bei gesundheitlichen Fragen konsultieren sie bitte immer Ihren Arzt oder Apotheker.

Schreibe einen Kommentar